kopfzeile collage

Paraguay Info Portal

3000 Indianer und ein Tiroler3000 Indianer und ein Tiroler

Missionare, die Geschichte machten von Franz Braumann über das Leben des Pater Anton Sepp SJ.

Wer sich nicht durch die etwas blumige Sprache des 17.Jahrhunderts lesen möchte, bekommt von Franz Braumann die Tagebücher und Briefe des Anton Sepp von Seppenburg (oder Reinegg) so schön aufbereitet, daß man mit dem Lesen gar nicht aufhören möchte.

Sehr ausführlich werden die ungeheuren Strapazen geschildert, die mit einer Reise (er wurde schon auf dem kurzen Weg von Kaltern nach Genua zweimal überfallen) und erst recht einer Übersee-Reise zusammenhängen.

Das Buch schildert sein Leben in Paraquarien, die Leitung zweier Reduktionen und den Aufbau einer dritten. Hier verliert sich seine Spur, durch die Wirren in Europa (Napoleon). Wir erfahren erst wieder etwas duch andere Patres, was aber nicht mehr in diesem Buch beschrieben wird.

3000 Indianer und ein Tiroler. Sepp von Rainegg 1655-1733 Paraguay jetzt direkt bei Amazon kaufen und unsere Arbeit unterstützen.