kopfzeile collage

Paraguay Info Portal

21.November 1655 - Anton Sepp wird geboren.

Wir beginnen unsere Reihe aktueller Ereignisse mit einem Geburtstag - aber wer war dieser Mann mit dem lustigen Namen? Er war ein Tiroler, später Wiener Sängerknabe und Jesuit. Bis hier also nichts wirklich Besonderes, wäre er nicht mit seinen Fähigkeiten zur richtigen Zeit am richtigen Ort gewesen. Hauptsächlich durch seine Liebe zur Musik, seinen Fähigkeiten sehr viele Instrumente spielen zu können und seine Ausbildung zum Orgelbauer, hat er im damaligen Paraquarien mit seinem Werk Spuren hinterlassen, die wir noch heute finden. Die Grenzen haben sich verschoben, so daß er in Brasilien als der Begründer der Stahlindustrie gilt und sein Hauptwirkungsbereich im heutigen Argentinien liegt. Seine Arbeit mit den Guaraní-Indios wirkt aber auch im heutigen Paraguay nach. Wir haben ihm einen ausführlichen Beitrag gewidmet.